Wohnstättenleiter (m/w/d)

Anstellungsbeginn: 18. Juni 2019

Bewerbungsschluss: 31. Juli 2019

Aktuell suchen wir intern/extern zum 01.03.2020 einen

WOHNSTÄTTENLEITER (m/w/d)

für unsere Wohnformen

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖRT UNTER ANDEREM

  • Planung, Entwicklung, Koordination & Kontrolle aller Abläufe in unseren Wohnformen
  • Förderung, Entwicklung und Koordinierung des Hilfeplanprozesses
  • motivierende Mitarbeiterführung und aktive Mitwirkung bei der Mitarbeiterakquise
  • Begleitung der Umsetzung des Bundesteilhabegesetzes
  • Dienstplanerstellung & -gestaltung: Einsatz & Koordination des Personals nach fachlichen Aspekten, Qualifikation & persönlicher Eignung
  • Management von Belegung, Betriebswirtschaft, Personal, Leistungsqualität und dessen Optimierung
  • Erarbeitung und Umsetzung einer Betreuungsphilosophie im Team anhand unseres Leitbildes
  • Umsetzung von Betreuungsstandards & der Betreuungsorganisation
  • Verantwortung für Einkauf bzw. Lagerhaltung der Pflegemittel

WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • eine Qualifikation als Heimleiter oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik, Gesundheitsmanagement, Wirtschaftswissenschaften o. ä.
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einem sozialen Beruf
  • betriebswirtschaftliche Kenntnisse wären wünschenswert
  • motivierende und souveräne Personalführung und ein hohes Maß an Empathie
  • alle notwendigen Impfungen, z.B.: Hepatitis, etc.
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige & fürsorgliche Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Fahrerlaubnis Klasse B

WIR HABEN FÜR SIE

  • eine spannende und verantwortungsvolle Leitungsaufgabe
  • eine Vollzeitstelle mit 40 Wochenstunden
  • zielgerichtete Angebote der Fort- und Weiterbildung
  • Eingruppierung & Vergütung gemäß unternehmensinterner Betriebsvereinbarung und Entgeltordnung
  • Zusatzleistungen wie Betriebliches Gesundheitsmanagement, Gesundheitsbudget, Jahressonderzahlung, Urlaubsgeld, Einmalzahlung, Betriebliche Altersversorgung

INTERESSIERT?

Ihre vollständigen Bewerbungs-unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf sowie Kopien von beruflichen Abschlüssen, Referenzen, Beurteilungen, Zeugnissen) können in schriftlicher Form an folgende Adresse gesendet werden:

PERSÖNLICH/VERTRAULICH,

Sozial- und Beschäftigungszentrum Delitzsch gGmbH,
Geschäftsführer Herr Markert, Richard-Wagner-Str. 18a,
04509 Delitzsch

oder an

h.markert@sbz-delitzsch.de
bis zum 31.07.2019 übersandt werden.

Sofern Sie in Ihrem Bewerbungs-schreiben nicht ausdrücklich die Rückgabe Ihrer Unterlagen wünschen und einen frankierten Rückumschlag beilegen, gehen wir davon aus, dass auf die Rückgabe verzichtet wird. Bei Verzicht werden die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungs-verfahrens ordnungsgemäß vernichtet.

Interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf sowie Kopien von beruflichen Abschlüssen, Referenzen, Beurteilungen, Zeugnissen) können
in schriftlicher Form an den Geschäftsführer der Sozial- und Beschäftigungszentrum Delitzsch gGmbH, Herrn Markert, Richard-Wagner-Str. 18a in 04509 Delitzsch
oder an info@sbz-delitzsch.de übersandt werden.

Sofern Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben nicht ausdrücklich die Rückgabe Ihrer Unterlagen wünschen und einen frankierten Rückumschlag beilegen, gehen wir
davon aus, dass auf die Rückgabe verzichtet wird. Bei Verzicht werden die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet.