Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Wir bieten eine große Anzahl von Praktikumsmöglichkeiten, Stellen für den Bundesfreiwilligendienst und für ein Freiwilliges Soziales Jahr an.

Anstellungsbeginn: 01. September 2023

Bewerbungsschluss: 31. März 2023

Aktuell suchen wir, die Sozial- und Beschäftigungszentrum Delitzsch gGmbH, ab dem 01.09.2023 engagierte Personen für Bundesfreiwilligendienst/ Freiwilliges Soziales Jahr m/w/d

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖRT

  • Unterstützung der Gruppenleiter und Fachkräfte bei der Betreuung und Anleitung unserer Mitarbeiter mit Behinderung im Arbeitsprozess
  • Begleitung und Unterstützung unserer Mitarbeiter mit Behinderung bei Aktivitäten des täglichen Lebens (z.B. Mittagessen)
  • Unterstützung der Sozialarbeiter sowie Betreuer
  • Kurierfahrten
  • Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen

WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • Hohes Interesse an sozialem Engagement
  • Spaß im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Führerschein Klasse B (Fahrpraxis)
  • Persönliches Engagement und Belastbarkeit
  • Zuverlässigkeit, Einfühlungsvermögen, Flexibilität

WIR BIETEN IHNEN

  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit der Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen und selbständig zu arbeiten
  • die Möglichkeit erste berufliche Erfahrungen zu sammeln und den Fachkräften über die Schulter zu schauen
  • monatliches Taschengeld

Die pädagogische Begleitung erfolgt über den ASB in Dresden und ABT in Torgau

Anstellungsbeginn: 01. April 2023

Bewerbungsschluss: 06. Januar 2023

Aktuell suchen wir intern/extern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Mitarbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d) zur Krankheitsvertretung für unsere Verwaltung 

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖRT UNTER ANDEREM

  • Abrechnung mit den Kostenträgern für unsere Wohnstätten, das Wohnpflegeheim,
    die Außenwohngruppen, das Ambulant betreute Wohnen und die Werkstatt
  • Abrechnung der Beförderungskosten
  • Kontieren und Buchen der Kontoauszüge aller geführten Konten der Einrichtung
    sowie tägliche Abstimmung und Überprüfung der Zahlungseingänge und Zahlungsausgänge
  • Verwaltung des Anlagevermögens
  • Kontrolle der offenen Forderungen sowie Auslösen von Mahnungen
  • Kontieren und Eingabe von Rechnungen im Finanzprogramm
  • Überweisung und Ablage der Rechnungen nach fortlaufenden Rechnungen
  • Buchen von Kassenbelegen und Belegen unserer Wohnformen, Kindertagesstätte, Medinischen Versorgungszentren

WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • abgeschlossenen kaufmännische Ausbildung oder abgeschlossene Ausbildung als Buchhalter bzw. Finanzbuchhalter/in oder als Bankkaufmann/frau oder Bürokaufmann/frau oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Affinität zu Zahlen und analytisches Denken
  • sicherer Umgang mit den Office-Anwendungen
  • eine schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit und sehr sorgfältige Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit

WIR BIETEN IHNEN

  • einen Arbeitsplatz, der nicht von COVID-19 bedroht ist
  • eine Teilzeitstelle mit 30 Wochenstunden
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • Eingruppierung & Vergütung gemäß unternehmensinterner Betriebsvereinbarung und Entgeltordnung
  • Zusatzleistungen wie: Gesundheitsbudget, Jahressonderzahlung, Urlaubsgeld, Einmalzahlung, Betriebliche Altersversorgung

Anstellungsbeginn: ab sofort

Aktuell suchen wir intern/extern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
Heilerziehungspfleger, Ergotherapeut, Erzieher/Altenpfleger m. HPZ
(m/w/d) für unsere Wohnstätte für chronisch-psychisch kranke Menschen

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖRT

  • Gewährleistung einer individuellen und fürsorglichen Betreuung und Pflege der Bewohner unter Beachtung aller Vorgaben
  • Sorgfältiges Führen einer aussagefähigen Dokumentation
  • Mitwirkung bei der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems
  • Teilnahme an Übergaben, Dienst- und Teambesprechungen und Weiterbildungen
  • Bereitschaft zur Ableistung der Nachtwache in unserer Wohnstätte für geistig behinderte Kranke und schwerstmehrfach behinderte Menschen bei betrieblicher Notwendigkeit

WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder Altenpfleger oder ein Studium in einer dieser Fachrichtungen
  • Alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem im Vertretungsfall
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit

WIR BIETEN IHNEN

  • Ein interessantes Aufgabengebiet mit hohem Maß an Eigenverantwortung in einem multifunktionalen Team
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Eine Teilzeitstelle mit 30 oder 36 Wochenstunden
  • Eingruppierung und Vergütung gemäß unternehmensinterner Betriebsvereinbarung und Entgeltordnung
  • Zusatzleistungen wie: Gesundheitsbudget, Jahressonderzahlung, Urlaubsgeld, Einmalzahlung, Betriebliche Altersvorsorge

Anstellungsbeginn: ständig zu besetzen

Wir suchen ständig HEILERZIEHUNGSPFLEGER für unsere Wohnstätte für Menschen mit Behinderung und Menschen mit chronisch psychischen Beeinträchtigungen

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN UNTER ANDEREM:

  • selbständige und entscheidungsbewusste Assistenz
  • Begleitung und Unterstützung der Bewohner in allen Lebensbereichen
  • selbständiges, tägliches Führen des Dokumentationssystems und der Bewohnerakten einschließlich Hilfeplanung
  • Erarbeitung der Tages-/Wochenstruktur und Eingliederung der Bewohner
  • verantwortungsvoller Umgang mit Finanzen wie Taschen-, Bekleidungs-, Verpflegungsgeld, sowie die dazugehörige Prüfung der Dokumente
  • Verabreichung ärztlich verordneter Medikamente


WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger
  • Kenntnisse zu gesetzlichen Grundlagen
  • Freude am Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen unterschiedlicher Schwere & Art
  • hohes Maß an pädagogischem Geschick & Einfühlungsvermögen
  • alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem, einschließlich Wochenenden & Feiertagen
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige & eigenständige Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit


WIR BIETEN IHNEN

  • eine sinnvolle Aufgabe in wertschätzender Umgebung – die in unserem Unternehmen betreuten Menschen mit Behinderung benötigen viel Liebe und Zuwendung und geben noch mehr zurück! So kommen Sie jeden Tag gern zur Arbeit
  • eine Voll- oder Teilzeitstelle mit 40 oder 36 Wochenstunden
  • verschiedene, tarifvertragsähnliche Betriebsvereinbarungen
  • ein jährliches Gesundheitsbudget von 100 €, das Sie für Sportkurse, Massagen etc. einsetzen können
  • 65 % Ihres Monatsgehalts als Jahressonderzahlung,400 € Urlaubsgeld im Juni (bei Vollzeittätigkeit),300 € Einmalzahlung im Dezember (bei Vollzeittätigkeit), eine Betriebliche Altersversorgung, damit Sie auch später nicht im Regen stehen

Bewerbungsschluss: 06. Januar 2023

für unsere Praxis für Innere Medizin/ Gastroenterologie in unserem
Medizinischen Versorgungszentrums in Delitzsch

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖRT

  • Patientenannahme und -betreuung
  • Organisation des Sprechstundenablaufes
  • Sprechstundenassistenz, insbesondere Assistenz bei endoskopischen
    Untersuchungen
  • Durchführung von Laborarbeiten
  • Betreuung der Medizintechnik
  • Dokumentations-, Abrechnungs-, Organisations- und Verwaltungstätigkeiten
  • Mitwirkung bei interner und externer Qualitätssicherung

WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • Abgeschlossene Ausbildung als medizinische Fachangestellte oder
    Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger (m/w/d)
  • Sehr gute Kenntnisse in Praxisverwaltungssystemen
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel, etc.)
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise und schnelle Auffassungsgabe
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Vertrauenswürdigkeit, Empathie und Teamfähigkeit
  • Interesse an Fortbildungen
  • Alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis etc.

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine Teilzeitstelle mit ca. 33 Wochenstunden
  • Eingruppierung und Vergütung gemäß unternehmensinterner
    Betriebsvereinbarung und Entgeltordnung
  • Zusatzleistungen wie: Gesundheitsbudget, Jahressonderzahlung,
    Urlaubsgeld, Einmalzahlung, Betriebliche Altersvorsorge

Anstellungsbeginn: ständig zu besetzen

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN UNTER ANDEREM:

  • selbständige und entscheidungsbewusste Assistenz
  • Begleitung und Unterstützung der Bewohner in allen Lebensbereichen
  • selbständiges, tägliches Führen des Dokumentationssystems und der Bewohnerakten einschließlich Hilfeplanung
  • Erarbeitung der Tages-/Wochenstruktur und Eingliederung der Bewohner
  • verantwortungsvoller Umgang mit Finanzen wie Taschen-, Bekleidungs-, Verpflegungsgeld, sowie die dazugehörige Prüfung der Dokumente
  • Verabreichung ärztlich verordneter Medikamente


WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger sowie die Heilpädagogische Zusatzqualifikation Kenntnisse zu gesetzlichen Grundlagen
  • Freude am Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen unterschiedlicher Schwere & Art
  • hohes Maß an pädagogischem Geschick & Einfühlungsvermögen
  • alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem, einschließlich Wochenenden & Feiertagen
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige & eigenständige Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit


WIR BIETEN IHNEN

  • eine sinnvolle Aufgabe in wertschätzender Umgebung – die in unserem Unternehmen betreuten Menschen mit Behinderung benötigen viel Liebe und Zuwendung und geben noch mehr zurück! So kommen Sie jeden Tag gern zur Arbeit
  • eine Voll- oder Teilzeitstelle mit 40 oder 36 Wochenstunden
  • verschiedene, tarifvertragsähnliche Betriebsvereinbarungen
  • ein jährliches Gesundheitsbudget von 100 €, das Sie für Sportkurse, Massagen etc. einsetzen können
  • 65 % Ihres Monatsgehalts als Jahressonderzahlung,400 € Urlaubsgeld im Juni (bei Vollzeittätigkeit),300 € Einmalzahlung im Dezember (bei Vollzeittätigkeit), eine Betriebliche Altersversorgung, damit Sie auch später nicht im Regen stehen

Anstellungsbeginn: ständig zu besetzen

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN UNTER ANDEREM:

  • selbständige und entscheidungsbewusste Assistenz
  • Begleitung und Unterstützung der Bewohner in allen Lebensbereichen
  • selbständiges, tägliches Führen des Dokumentationssystems und der Bewohnerakten einschließlich Hilfeplanung
  • Erarbeitung der Tages-/Wochenstruktur und Eingliederung der Bewohner
  • verantwortungsvoller Umgang mit Finanzen wie Taschen-, Bekleidungs-, Verpflegungsgeld, sowie die dazugehörige Prüfung der Dokumente
  • Verabreichung ärztlich verordneter Medikamente


WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher sowie die Heilpädagogische Zusatzqualifikation Kenntnisse zu gesetzlichen Grundlagen
  • Freude am Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen unterschiedlicher Schwere & Art
  • hohes Maß an pädagogischem Geschick & Einfühlungsvermögen
  • alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem, einschließlich Wochenenden & Feiertagen
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige & eigenständige Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit


WIR BIETEN IHNEN

  • eine sinnvolle Aufgabe in wertschätzender Umgebung – die in unserem Unternehmen betreuten Menschen mit Behinderung benötigen viel Liebe und Zuwendung und geben noch mehr zurück! So kommen Sie jeden Tag gern zur Arbeit
  • eine Voll- oder Teilzeitstelle mit 40 oder 36 Wochenstunden
  • verschiedene, tarifvertragsähnliche Betriebsvereinbarungen
  • ein jährliches Gesundheitsbudget von 100 €, das Sie für Sportkurse, Massagen etc. einsetzen können
  • 65 % Ihres Monatsgehalts als Jahressonderzahlung,400 € Urlaubsgeld im Juni (bei Vollzeittätigkeit),300 € Einmalzahlung im Dezember (bei Vollzeittätigkeit), eine Betriebliche Altersversorgung, damit Sie auch später nicht im Regen stehen

Anstellungsbeginn: ab sofort

Aktuell suchen wir intern/extern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
HEILERZIEHUNGSPFLEGER o. ä. (m/w/d)
für die Betreuung von Menschen mit Handicap in der eigenen Häuslichkeit  (das Ambulant betreute Wohnen) 

WIR BIETEN IHNEN

  • eine sinnvolle Aufgabe in wertschätzender Umgebung – die in unserem Unternehmen betreuten Menschen mit Behinderung
    benötigen viel Liebe und Zuwendung und geben noch mehr zurück! So kommen Sie jeden Tag gern zur Arbeit.
  • flexible Arbeitszeiten nach eigener klientenbezogener Planung
  • eine Voll- oder Teilzeitstelle mit 40 oder 36 Wochenstunden
  • verschiedene, tarifvertragsähnliche Betriebsvereinbarungen
  • ein jährliches Gesundheitsbudget von 100 €, das Sie für Sportkurse, Massagen etc. einsetzen können
  • 65 % Ihres Monatsgehalts als Jahressonderzahlung, 400 € Urlaubsgeld im Juni (bei Vollzeittätigkeit),
    300 € Einmalzahlung im Dezember (bei Vollzeittätigkeit),
  • eine Betriebliche Altersversorgung, damit Sie auch später nicht im Regen stehen

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN UNTER ANDEREM

  • fachliche Assistenz der Menschen mit Behinderungen im eigenen Wohnumfeld
  • selbständige und entscheidungsbewusste Assistenz, Begleitung und Unterstützung der Bewohner in allen Lebensbereichen
  • selbständiges, tägliches Führen des Dokumentationssystems und der Bewohnerakten einschließlich Hilfeplanung
  • Erarbeitung der Tages-/Wochenstruktur und Eingliederung der Bewohner,
  • verantwortungsvoller Umgang mit Finanzen wie Taschen-, Bekleidungs-, Verpflegungsgeld, sowie die dazugehörige Prüfung der Dokumente
  • Verabreichung ärztlich verordneter Medikamente

WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger / staatl. anerkannter Erzieher mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation/ Sozialpädagoge/ Gesundheits- und Krankenpfleger mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation
  • Freude am Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen unterschiedlicher Schwere und Art
  • hohes Maß an pädagogischem Geschick & Einfühlungsvermögen
  • alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis, Masern
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige & eigenständige Arbeitsweise, Flexibilität

Anstellungsbeginn: ab sofort

Aktuell suchen wir intern/extern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
PFLEGEFACHKRAFT (m/w/d) als DAUERNACHTWACHE
für unsere Wohnstätte für geistig behinderte Menschen

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖRT

  • Organisation und Durchführung der individuellen Grund- und Behandlungspflege
  • Umsetzung von Pflegestandards und Pflegeplanung
  • Umsetzung der Pflegeorganisation (aktivierende Pflege, Bezugspflege, etc.)
  • Sorgfältiges Führen einer aussagefähigen Pflegedokumentation
  • Mitwirkung bei der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems
  • Teilnahme an Übergaben, Dienst- und Teambesprechungen und Weiterbildungen
  • Gewährleistung einer individuellen und fürsorglichen Pflege und Betreuung der Bewohner unter Beachtung aller Vorgaben
  • Bereitschaft zur Ableistung der Nachtwache in unserer Wohnstätte für chronisch-psychisch Kranke bei betrieblicher Notwendigkeit


WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder Altenpfleger oder ein Studium in einer dieser Fachrichtungen
  • Alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem im Vertretungsfall
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit

WIR BIETEN IHNEN

  • Ein interessantes Aufgabengebiet mit hohem Maß an Eigenverantwortung in einem multifunktionalen Team
  • Eine Teilzeitstelle mit 30 oder 36 Wochenstunden
  • Eingruppierung und Vergütung gemäß unternehmensinterner Betriebsvereinbarung und Entgeltordnung
  • Zusatzleistungen wie: Gesundheitsbudget, Jahressonderzahlung, Urlaubsgeld, Einmalzahlung, Betriebliche Altersvorsorge

Anstellungsbeginn: ständig zu besetzen

Wir suchen ständig
ERGOTHERAPEUTEN (m/w/d)
für unsere Wohnstätte für Menschen mit Behinderung und Menschen mit chronisch-psychischen Beeinträchtigungen

WIR BIETEN IHNEN

  • eine sinnvolle Aufgabe in wertschätzender Umgebung – die in unserem Unternehmen betreuten Menschen mit Behinderung benötigen viel
    Liebe und Zuwendung und geben noch mehr zurück! So kommen Sie jeden Tag gern zur Arbeit
  • eine Voll- oder Teilzeitstelle mit 40 oder 36 Wochenstunden
  • verschiedene, tarifvertragsähnliche Betriebsvereinbarungen
  • ein jährliches Gesundheitsbudget von 100 €, das Sie für Sportkurse, Massagen etc. ein-setzen können
  • 65 % Ihres Monatsgehalts als Jahressonderzahlung
  • 400 € Urlaubsgeld im Juni (bei Vollzeittätigkeit)
  • 300 € Einmalzahlung im Dezember (bei Vollzeittätigkeit)
  • eine Betriebliche Altersversorgung, damit Sie auch später nicht im Regen stehen

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN UNTER ANDEREM:

  • selbständige und entscheidungsbewusste Assistenz
  • Begleitung und Unterstützung der Bewohner in allen Lebensbereichen
  • selbständiges, tägliches Führen des Dokumentationssystems und der Bewohnerakten einschließlich Hilfeplanung
  • Erarbeitung der Tages-/Wochenstruktur und Eingliederung der Bewohner
  • verantwortungsvoller Umgang mit Finanzen wie Taschen-, Bekleidungs-, Verpflegungs-geld, sowie die dazugehörige Prüfung der Dokumente
  • Verabreichung ärztlich verordneter Medikamente

WIR ERWARTEN VON IHNEN:

  • Abgeschlossene Ausbildung als Ergotherapeut
  • Kenntnisse zu gesetzlichen Grundlagen
  • Freude am Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen unterschiedlicher Schwere & Art
  • hohes Maß an pädagogischem Geschick & Einfühlungsvermögen
  • alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis, Masern
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem, einschließlich Wochenenden & Feiertagen
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige & eigenständige Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit

Interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf sowie Kopien von beruflichen Abschlüssen, Referenzen, Beurteilungen, Zeugnissen) können
in schriftlicher Form an den Geschäftsführer der Sozial- und Beschäftigungszentrum Delitzsch gGmbH, Herrn Markert, Richard-Wagner-Str. 18a in 04509 Delitzsch
oder an info@sbz-delitzsch.de übersandt werden.

Sofern Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben nicht ausdrücklich die Rückgabe Ihrer Unterlagen wünschen und einen frankierten Rückumschlag beilegen, gehen wir
davon aus, dass auf die Rückgabe verzichtet wird. Bei Verzicht werden die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet.