Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Wir bieten eine große Anzahl von Praktikumsmöglichkeiten, Stellen für den Bundesfreiwilligendienst und für ein Freiwilliges Soziales Jahr an.

Anstellungsbeginn: ab sofort

Bewerbungsschluss: 12. Juni 2020

Aktuell suchen wir intern/extern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
MEDIZINISCHE/R FACHANGESTELLTE/R (Arzthelfer/in) (m/w/d)
für unsere allgemeinmedizinische Praxis Hr. Dr. med. Mundt unseres Medizinischen Versorgungszentrums in Delitzsch

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖRT

  • Patientenannahme und -betreuung
  • Organisation des Sprechstundenablaufes
  • Sprechstundenassistenz (z.B. Aufzeichnung von EKG, Spirometrie etc.)
  • Durchführung von Laborarbeiten
  • Betreuung der Medizintechnik
  • Eigenständige Durchführung von Hausbesuchen
  • Dokumentations-, Abrechnungs-, Organisations- und Verwaltungstätigkeiten
  • Mitwirkung bei interner und externer Qualitätssicherung

WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • Abgeschlossene Ausbildung als medizinische Fachangestellte oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
  • Sehr gute Kenntnisse in Praxisverwaltungssystemen
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel, etc.)
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise und schnelle Auffassungsgabe
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Vertrauenswürdigkeit, Empathie und Teamfähigkeit
  • Interesse an Fortbildungen
  • Führerschein Klasse B
  • Alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis etc.

WIR BIETEN IHNEN

  • Vollzeitstelle mit 32 Wochenstunden
  • Eingruppierung und Vergütung gemäß unternehmensinterner Betriebsvereinbarung und Entgeltordnung
  • Zusatzleistungen wie: Gesundheitsbudget, Jahressonderzahlung, Urlaubsgeld, Einmalzahlung, Betriebliche Altersvorsorge

Anstellungsbeginn: ab sofort

Bewerbungsschluss: 15. Juni 2020

Aktuell suchen wir intern/extern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n EMPFANGSMITARBEITER/IN (m/w/d)
für unsere Praxis für Neurologie und Psychiatrie unseres Medizinischen Versorgungszentrums in Delitzsch

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖRT

  • Patientenannahme und -betreuung
  • Organisation des Sprechstundenablaufes
  • Vergabe und Koordinierung von Terminen
  • Mitwirkung bei interner und externer Qualitätssicherung

WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • Berufserfahrung als Empfangsmitarbeiter/in vorzugsweise im Gesundheitswesen
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel, etc.)
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise und schnelle Auffassungsgabe
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Vertrauenswürdigkeit, Empathie und Teamfähigkeit
  • Alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis etc.

WIR BIETEN IHNEN

  • Befristete Vollzeitstelle mit 40 Wochenstunden als Schwangerschafts-/Elternzeitvertretung
  • Eingruppierung und Vergütung gemäß unternehmensinterner Betriebsvereinbarung und Entgeltordnung
  • Zusatzleistungen wie: Gesundheitsbudget, Jahressonderzahlung, Urlaubsgeld, Einmalzahlung, Betriebliche Altersvorsorge

Anstellungsbeginn: 01. August 2020

Bewerbungsschluss: 15. Juni 2020

Aktuell suchen wir intern/extern zum 01.08.2020 einen
Ausbildungsplatz für eine/n MEDIZINISCHE/N FACHANGESTELLTE/N (m/w/d)
für unsere Praxis für Neurologie und Psychiatrie unseres Medizinischen Versorgungszentrums in Delitzsch

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖRT

  • Patientenannahme und -betreuung
  • Betreuung und Beratung von Angehörigen
  • Kennenlernen und organisieren des Sprechstundenablaufes
  • Sprechstundenassistenz (z.B. Aufzeichnung von EKG, Spirometrie etc.)
  • Erlernen und Durchführung von Laborarbeiten
  • Betreuung der Medizintechnik
  • Dokumentations-, Abrechnungs-, Organisations- und Verwaltungstätigkeiten
  • Mitwirkung bei interner und externer Qualitätssicherung

WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • Realschulabschluss oder höherwertigen Abschluss
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel, etc.)
  • Aufgeschlossene, selbständige, strukturierte Arbeitsweise und schnelle Auffassungsgabe
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Vertrauenswürdigkeit, Empathie und Teamfähigkeit
  • Alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis etc

WIR BIETEN IHNEN

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten und motivierten Team
  • Eine duale dreijährige Ausbildung
  • Ausbildungsvergütung gemäß § 4 Gehaltstarifvertrag für Medizinische Fachangestellte
  • Kennenlernen verschiedener Fachrichtungen innerhalb des Medizinischen Versorgungszentrums

Anstellungsbeginn: ab sofort

Bewerbungsschluss: 22. Mai 2020

Aktuell suchen wir intern/extern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
PFLEGEFACHKRAFT (m/w/d) als DAUERNACHTWACHE
für unsere Wohnstätte für geistig behinderte Menschen

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖRT

  • Organisation und Durchführung der individuellen Grund- und Behandlungspflege
  • Umsetzung von Pflegestandards und Pflegeplanung
  • Umsetzung der Pflegeorganisation (aktivierende Pflege, Bezugspflege, etc.)
  • Sorgfältiges Führen einer aussagefähigen Pflegedokumentation
  • Mitwirkung bei der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems
  • Teilnahme an Übergaben, Dienst- und Teambesprechungen und Weiterbildungen
  • Gewährleistung einer individuellen und fürsorglichen Pflege und Betreuung der Bewohner unter Beachtung aller Vorgaben
  • Bereitschaft zur Ableistung der Nachtwache in unserer Wohnstätte für chronisch-psychisch Kranke bei betrieblicher Notwendigkeit


WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpfleger oder Altenpfleger oder ein Studium in einer dieser Fachrichtungen
  • Alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem im Vertretungsfall
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit

WIR BIETEN IHNEN

  • Ein interessantes Aufgabengebiet mit hohem Maß an Eigenverantwortung in einem multifunktionalen Team
  • Eine Teilzeitstelle mit 30 oder 36 Wochenstunden
  • Eingruppierung und Vergütung gemäß unternehmensinterner Betriebsvereinbarung und Entgeltordnung
  • Zusatzleistungen wie: Gesundheitsbudget, Jahressonderzahlung, Urlaubsgeld, Einmalzahlung, Betriebliche Altersvorsorge

Anstellungsbeginn: ab sofort

Bewerbungsschluss: 22. Mai 2020

Aktuell suchen wir intern/extern zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n
MEDIZINISCHE/R FACHANGESTELLTE/R (Arzthelfer/in) (m/w/d)
für den Bereich Praxis Neurologie und Psychiatrie, unseres Medizinischen Versorgungszentrums in Delitzsch

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖRT

  • Patientenannahme und -betreuung
  • Organisation des Sprechstundenablaufes
  • Durchführung von Laborarbeiten
  • Betreuung der Medizintechnik
  • Eigenständige Durchführung von Hausbesuchen
  • Dokumentations-, Abrechnungs-, Organisations- und Verwaltungstätigkeiten
  • Mitwirkung bei interner und externer Qualitätssicherung

WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • Abgeschlossene Ausbildung als medizinische Fachangestellte oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
  • Sehr gute Kenntnisse in Praxisverwaltungssystemen
  • Sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit gängigen Office-Anwendungen (Word, Excel, etc.)
  • Selbständige, strukturierte Arbeitsweise und schnelle Auffassungsgabe
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt, Vertrauenswürdigkeit, Empathie und Teamfähigkeit
  • Interesse an Fortbildungen
  • Führerschein Klasse B
  • Alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis etc.

WIR BIETEN IHNEN

  • Vollzeitstelle mit 40 Wochenstunden als Schwangerschafts-/ Elternzeitvertretung
  • Eingruppierung und Vergütung gemäß unternehmensinterner Betriebsvereinbarung und Entgeltordnung
  • Zusatzleistungen wie: Gesundheitsbudget, Jahressonderzahlung, Urlaubsgeld, Einmalzahlung, Betriebliche Altersvorsorge

Anstellungsbeginn: 12. Juli 2019

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN UNTER ANDEREM:

  • selbständige und entscheidungsbewusste Assistenz
  • Begleitung und Unterstützung der Bewohner in allen Lebensbereichen
  • selbständiges, tägliches Führen des Dokumentationssystems und der Bewohnerakten einschließlich Hilfeplanung
  • Erarbeitung der Tages-/Wochenstruktur und Eingliederung der Bewohner
  • verantwortungsvoller Umgang mit Finanzen wie Taschen-, Bekleidungs-, Verpflegungsgeld, sowie die dazugehörige Prüfung der Dokumente
  • Verabreichung ärztlich verordneter Medikamente


WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • abgeschlossene Ausbildung als Heilerziehungspfleger
  • Kenntnisse zu gesetzlichen Grundlagen
  • Freude am Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen unterschiedlicher Schwere & Art
  • hohes Maß an pädagogischem Geschick & Einfühlungsvermögen
  • alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem, einschließlich Wochenenden & Feiertagen
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige & eigenständige Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit


WIR BIETEN IHNEN

  • eine sinnvolle Aufgabe in wertschätzender Umgebung – die in unserem Unternehmen betreuten Menschen mit Behinderung benötigen viel Liebe und Zuwendung und geben noch mehr zurück! So kommen Sie jeden Tag gern zur Arbeit
  • eine Voll- oder Teilzeitstelle mit 40 oder 36 Wochenstunden
  • verschiedene, tarifvertragsähnliche Betriebsvereinbarungen
  • ein jährliches Gesundheitsbudget von 100 €, das Sie für Sportkurse, Massagen etc. einsetzen können
  • 65 % Ihres Monatsgehalts als Jahressonderzahlung,400 € Urlaubsgeld im Juni (bei Vollzeittätigkeit),300 € Einmalzahlung im Dezember (bei Vollzeittätigkeit), eine Betriebliche Altersversorgung, damit Sie auch später nicht im Regen stehen

Anstellungsbeginn: 12. Juli 2019

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN UNTER ANDEREM:

  • selbständige und entscheidungsbewusste Assistenz
  • Begleitung und Unterstützung der Bewohner in allen Lebensbereichen
  • selbständiges, tägliches Führen des Dokumentationssystems und der Bewohnerakten einschließlich Hilfeplanung
  • Erarbeitung der Tages-/Wochenstruktur und Eingliederung der Bewohner
  • verantwortungsvoller Umgang mit Finanzen wie Taschen-, Bekleidungs-, Verpflegungsgeld, sowie die dazugehörige Prüfung der Dokumente
  • Verabreichung ärztlich verordneter Medikamente


WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • abgeschlossene Ausbildung als Erzieher sowie die Heilpädagogische Zusatzqualifikation Kenntnisse zu gesetzlichen Grundlagen
  • Freude am Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen unterschiedlicher Schwere & Art
  • hohes Maß an pädagogischem Geschick & Einfühlungsvermögen
  • alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem, einschließlich Wochenenden & Feiertagen
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige & eigenständige Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit


WIR BIETEN IHNEN

  • eine sinnvolle Aufgabe in wertschätzender Umgebung – die in unserem Unternehmen betreuten Menschen mit Behinderung benötigen viel Liebe und Zuwendung und geben noch mehr zurück! So kommen Sie jeden Tag gern zur Arbeit
  • eine Voll- oder Teilzeitstelle mit 40 oder 36 Wochenstunden
  • verschiedene, tarifvertragsähnliche Betriebsvereinbarungen
  • ein jährliches Gesundheitsbudget von 100 €, das Sie für Sportkurse, Massagen etc. einsetzen können
  • 65 % Ihres Monatsgehalts als Jahressonderzahlung,400 € Urlaubsgeld im Juni (bei Vollzeittätigkeit),300 € Einmalzahlung im Dezember (bei Vollzeittätigkeit), eine Betriebliche Altersversorgung, damit Sie auch später nicht im Regen stehen

Anstellungsbeginn: 12. Juli 2019

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN UNTER ANDEREM:

  • selbständige und entscheidungsbewusste Assistenz
  • Begleitung und Unterstützung der Bewohner in allen Lebensbereichen
  • selbständiges, tägliches Führen des Dokumentationssystems und der Bewohnerakten einschließlich Hilfeplanung
  • Erarbeitung der Tages-/Wochenstruktur und Eingliederung der Bewohner
  • verantwortungsvoller Umgang mit Finanzen wie Taschen-, Bekleidungs-, Verpflegungsgeld, sowie die dazugehörige Prüfung der Dokumente
  • Verabreichung ärztlich verordneter Medikamente


WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • Abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger sowie die Heilpädagogische Zusatzqualifikation Kenntnisse zu gesetzlichen Grundlagen
  • Freude am Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen unterschiedlicher Schwere & Art
  • hohes Maß an pädagogischem Geschick & Einfühlungsvermögen
  • alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem, einschließlich Wochenenden & Feiertagen
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige & eigenständige Arbeitsweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit


WIR BIETEN IHNEN

  • eine sinnvolle Aufgabe in wertschätzender Umgebung – die in unserem Unternehmen betreuten Menschen mit Behinderung benötigen viel Liebe und Zuwendung und geben noch mehr zurück! So kommen Sie jeden Tag gern zur Arbeit
  • eine Voll- oder Teilzeitstelle mit 40 oder 36 Wochenstunden
  • verschiedene, tarifvertragsähnliche Betriebsvereinbarungen
  • ein jährliches Gesundheitsbudget von 100 €, das Sie für Sportkurse, Massagen etc. einsetzen können
  • 65 % Ihres Monatsgehalts als Jahressonderzahlung,400 € Urlaubsgeld im Juni (bei Vollzeittätigkeit),300 € Einmalzahlung im Dezember (bei Vollzeittätigkeit), eine Betriebliche Altersversorgung, damit Sie auch später nicht im Regen stehen

Anstellungsbeginn: 12. Juli 2019

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN UNTER ANDEREM:

  • selbständige und entscheidungsbewusste Assistenz
  • Begleitung und Unterstützung der Bewohner in allen Lebensbereichen
  • selbständiges, tägliches Führen des Dokumentationssystems und der Bewohnerakten einschließlich Hilfeplanung
  • Erarbeitung der Tages-/Wochenstruktur und Eingliederung der Bewohner
  • verantwortungsvoller Umgang mit Finanzen wie Taschen-, Bekleidungs-, Verpflegungsgeld, sowie die dazugehörige Prüfung der Dokumente
  • Verabreichung ärztlich verordneter Medikamente


WIR ERWARTEN VON IHNEN

  • Abgeschlossene Ausbildung als Krankenpflegehelfer, Altenpflegehelfer oder vergleichbare Berufsausbildung
  • Kenntnisse zu gesetzlichen Grundlagen
  • Erfahrung und Freude am Umgang mit Menschen mit Beeinträchtigungen unterschiedlicher Schwere & Art
  • hohes Maß an Einfühlungsvermögen
  • alle erforderlichen Impfungen, z.B.: Hepatitis
  • Bereitschaft zur Arbeit im Wechselschichtsystem, einschließlich Wochenenden & Feiertagen
  • Zuverlässigkeit, sehr sorgfältige & eigenständige Arbeitsweise, Flexibilität, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit


WIR BIETEN IHNEN

  • eine sinnvolle Aufgabe in wertschätzender Umgebung – die in unserem Unternehmen betreuten Menschen mit Behinderung benötigen viel Liebe und Zuwendung und geben noch mehr zurück! So kommen Sie jeden Tag gern zur Arbeit
  • eine Voll- oder Teilzeitstelle mit 40 oder 36 Wochenstunden
  • verschiedene, tarifvertragsähnliche Betriebsvereinbarungen
  • ein jährliches Gesundheitsbudget von 100 €, das Sie für Sportkurse, Massagen etc. einsetzen können
  • 65 % Ihres Monatsgehalts als Jahressonderzahlung,400 € Urlaubsgeld im Juni (bei Vollzeittätigkeit),300 € Einmalzahlung im Dezember (bei Vollzeittätigkeit), eine Betriebliche Altersversorgung, damit Sie auch später nicht im Regen stehen

Interessiert?

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf sowie Kopien von beruflichen Abschlüssen, Referenzen, Beurteilungen, Zeugnissen) können
in schriftlicher Form an den Geschäftsführer der Sozial- und Beschäftigungszentrum Delitzsch gGmbH, Herrn Markert, Richard-Wagner-Str. 18a in 04509 Delitzsch
oder an info@sbz-delitzsch.de übersandt werden.

Sofern Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben nicht ausdrücklich die Rückgabe Ihrer Unterlagen wünschen und einen frankierten Rückumschlag beilegen, gehen wir
davon aus, dass auf die Rückgabe verzichtet wird. Bei Verzicht werden die Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens ordnungsgemäß vernichtet.